Leider haben wir heute keine schönen Nachrichten für Euch. Das Heuwusler-Team verkleinert sich, eines unserer Gründungsmitglieder verlässt uns, aber lassen wir Anja selbst erzählen:

“Liebe
Heuwusler-Freunde,

sicher hat sich
der eine oder andere schon gefragt, warum ich auf einmal so von der
Bildfläche verschwunden bin und nichts mehr von mir zu lesen ist….

Bei uns hat sich
vieles verändert in den letzten Monaten. Wir haben München
verlassen und sind von dort in ein Haus mit Garten gezogen, worüber
sich unsere eigenen Wutzen mehr als gefreut haben. Auch, dass sie nun
fast 10 m² Raum nur für sich alleine haben !

Mein Arbeitsweg
ist ein weiter geworden, meine Arbeit als Tierheilpraktikerin wird
auch immer umfangreicher und in unserem neuen Haus gibt es sehr viele
Renovierungs- und Umbaumaßnahmen, die uns im nächsten Jahr sehr
viel Zeit und Energie kosten werden.

Aus dem Grund
muss ich mich ab sofort vom Heuwusler-Team verabschieden, denn allem
kann ich einfach mit vollem Herzblut nicht mehr gerecht werden.

Ich möchte mich
bei meinem Team bedanken für die schöne Zeit und die vielen Ideen
und Ideologien, die wir für uns und unsere Heuwusler umsetzen
konnten und natürlich bei allen Adoptanten, die einem meiner kleinen
Pflegeschweine ein neues Zuhause geschenkt haben! Vielen lieben
Dank !!

Wie versprochen
bin ich weiterhin IMMER als Ansprechpartner für alle
Adoptanten da und werde gerne Hilfestellungen oder Behandlungen
anbieten, wenn diese benötigt werden !

Hierzu werde ich
meine neue Telefonnummer noch bekannt geben und mich bei allen
Adoptanten nochmal persönlich melden in der nächsten Zeit !

Liebe Grüße

Anja und
die 5 Karottenmonster”


Wir danken Anja für ihren Einsatz und ihr Engagement und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft!

Das Heuwusler-Team